Als registrierter Neukunde erhalten Sie automatisch 2% Willkommens-Rabatt auf Ihren ersten Einkauf. 4

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Rufen Sie uns gerne an:06172-850 9012

Montag – Donnerstag | 8:30 – 15:30 Uhr
Freitag | 8:30 – 12:30 Uhr
Gilt nicht an gesetzlichen Feiertagen (Hessen)

Versand nach Deutschland
Krebs ist eine Umweltkrankheit
Autor: Klaus-Dietrich Runow / 978-3-517-09798-5

Krebs ist eine Umweltkrankheit

20,00 Euro3
Inhalt: 1 Stück (20,00 Euro3 / 1 Stück)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. in Deutschland | Versandkosten Infos

Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 29 Euro

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 34 Minuten damit die Bestellung noch heute verschickt wird.
Menge
20,00 Euro 3 Krebs ist eine Umweltkrankheit

Ihre Vorteile bei uns:

Krebs ist eine Umweltkrankheit

Was das Buch „Krebs ist eine Umweltkrankheit“ auszeichnet

Ein Buch für Gesunde und Menschen mit Krebs

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die dieser Krankheit die Stirn bieten wollen. Schon kleine Veränderungen am Ernährungsverhalten und an der körperlichen Aktivität verbunden mit einer Entgiftungs- und Zellschutztherapie können zu einer raschen und deutlichen Verbesserung der Lebensqualität führen oder den Ausbruch von Krebs sogar verhindern. Das Buch baut eine Brücke zwischen der üblichen Schulmedizin und einer umweltmedizinischen Behandlung mit Mikronährstoffen und Pflanzenwirkstoffen, die die klassische Krebstherapie optimiert.

Quelle: Auszug aus dem Klappentext

 

Inhalt

Die Behandlung mit Krebs gehört zu den größten medizinischen Aufgaben unserer Zeit. Krebs geht uns alle an, denn fast jeder Zweite muss damit rechnen, im Laufe seines Lebens daran zu erkranken. Dabei sind zwei Drittel der Krebserkrankungen auf Umweltfaktoren wie die Belastung von Luft, Wasser und Nahrung durch Schadstoffe zurückzuführen. Das heißt aber gleichzeitig, dass wir selbst etwas tun können, um den Ausbruch der Krankheit zu verhindern oder hinauszuzögern. Dieses Buch soll zeigen, dass eine echte Chance besteht, dem starken Anstieg chronischer Krankheiten wie Krebs entgegenzuwirken.

Quelle: Auszug aus dem Klappentext
 

Broschierte Ausgabe

288 Seiten

Auflage

1. Auflage der aktualisierten und überarbeiteten Neuausgabe

Verlag

Südwest Verlag

 

Krebs ist eine Umweltkrankheit

„Zwei Drittel der Krebserkrankungen gehen auf Umweltfaktoren wie die Belastung von Luft, Wasser und Nahrung durch Schadstoffe zurückzuführen. Das heißt aber gleichzeitig, dass wir selbst etwas tun können, um den Ausbruch der Krankheit zu verhindern oder hinauszuzögern.“

Ein Buch für Gesunde und Menschen mit Krebs

„Dieses Buch soll zeigen, dass eine echte Chance besteht, dem starken Anstieg chronischer Krankheiten wie Krebs entgegenzuwirken.“

Der Autor

Der Umweltmediziner Klaus-Dietrich Runow behandelt seit über 35 Jahren Patienten mit chronischen Erkrankungen.

 

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist das Buch „Krebs ist eine Umweltkrankheit“ geeignet?

Dieses Buch richtet sich an alle Menschen, die dieser Krankheit die Stirn bieten wollen. Es ist sowohl für Betroffene als auch für Therapeuten geeignet. Das Buch ist übersichtlich, kompakt und praktisch umsetzbar geschrieben.

Welche Berufsbildung hat der Autor?

Klaus-Dietrich Runow ist Umweltmediziner und hat als erster deutscher Arzt in den USA seine Umweltmedizinprüfung abgelegt und wurde vom International Board for Environmental Medicine zertifiziert. 1989 errichtete er das erste deutsche Institut für Umweltkrankheiten und ist damit ein Pionier der Umweltmedizin in Deutschland.