Können wir Ihnen weiterhelfen?
Rufen Sie uns gerne an:06172-850 9012Montag – Donnerstag | 8:00 – 16:00 Uhr
Freitag | 8:00 – 13:00 Uhr
Gilt nicht an gesetzlichen Feiertagen

  • Hoch dosiert
  • Hohe Bioverfügbarkeit
Carnitin mse - 90 Kapseln

Carnitin mse - 90 Kapseln

UVP 34,95 € 
24,60 € 
Inhalt: 54.3 Gramm (45,30 €  / 100 Gramm)
Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 15 € Bestellwert (Details)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage 0 Stunden und 24 Minuten damit die Bestellung morgen verschickt wird.

Preise inkl. MwSt

Menge
Menge Stückpreis Sie sparen UVP
bis 2 24,60 € 
(45,30 €  / 100 Gramm)
29,61 % 34,95 € 
ab 3 24,11 € 
(44,40 €  / 100 Gramm)
31,02 % 34,95 € 
ab 6 23,86 € 
(43,94 €  / 100 Gramm)
31,73 % 34,95 € 

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe: L-Carnitin-Tartrat

Hilfsstoffe: Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Trennmittel Magnesiumstearat

Kapselmaterial: Gelatine

Inhalt

90 Kapseln (54,3 g) - 1 Kapseln enthält 333,3 mg Carnitin (**)

* % des empfohlenen Tagesbedarf nach Nährwert-Kennzeichnungsverordnung
** kein empfohlener Tagesbedarf nach Nährwert-Kennzeichnungsverordnung

Verzehrempfehlung

Täglich 3 x 1 Kapsel zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit verzehren oder nach Anweisung Ihres Therapeuten.

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Lagerung

Kühl, trocken, vor Licht geschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Los-Nummer und Mindesthalbarkeit: siehe Bodenetikett

Wissenschaftliche Beratung

Bei Fragen zum Produkt, zu den Inhaltsstoffen oder zu Verzehr-/Anwendungsempfehlungen wenden Sie sich gerne an unsere wissenschaftliche Abteilung.

Downloads

Ihre Vorteile bei uns:

Carnitin mse - 90 Kapseln

L-Carnitin ist eine Verbindung aus den essentiellen Aminosäuren L-Lysin und L-Methionin. Die Substanz wird für Synthesen, bei denen Fettsäuren übertragen werden, und die Einschleusung von Fettsäuren für die Energiegewinnung in den Mitochondrien benötigt.

Ein Teil des Bedarfs kann vom Körper selbst hergestellt werden, wenn die nötigen Aminosäuren und Kofaktoren in ausreichender Menge vor-handen sind. Der Rest muss über die Nahrung aufgenommen werden, wobei nur rotes Fleisch hohe und ausreichende Gehalte aufweist, geringe Mengen sind in einigen Fischen und Pilzen enthalten.

Menschen mit verschiedenen Erkrankungen wie z. B. einer Herz- oder Nierenschwäche können ihren erhöhten Bedarf an L-Carnitin nicht mehr durch Eigensynthese und Ernährung decken. Die Einnahme von L-Carnitin verbessert die Fettverwertung und damit die Energieversorgung, so dass Symptome des Energiemangels verringert werden, was zu einer Stabilisierung dieser Erkrankungen beiträgt.