Als registrierter Neukunde erhalten Sie automatisch 2% Willkommens-Rabatt auf Ihren ersten Einkauf. 4

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Rufen Sie uns gerne an:06172-850 9012

Montag – Donnerstag | 8:30 – 15:30 Uhr
Freitag | 8:30 – 12:30 Uhr
Gilt nicht an gesetzlichen Feiertagen (Hessen)

Arzneimittel als Mikronährstoff-Räuber - Was Ihr Arzt und Apotheker Ihnen sagen sollten

Arzneimittel als Mikronährstoff-Räuber - Was Ihr Arzt und Apotheker Ihnen sagen sollten

29,80 Euro 3
Inhalt:

inkl. 7 % MwSt. für Deutschland | Versandkosten Infos

Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 39 Euro

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 40 Minuten damit die Bestellung morgen verschickt wird.
Menge
29,80 Euro 3 Arzneimittel als Mikronährstoff-Räuber - Was Ihr Arzt und Apotheker Ihnen sagen sollten

Ihre Vorteile bei uns:

Arzneimittel als Mikronährstoff-Räuber - Was Ihr Arzt und Apotheker Ihnen sagen sollten

Was das Buch „Arzneimittel als Mikronährstoff-Räuber“ auszeichnet

Gehören auch Sie zu den vielen Menschen, die regelmäßig Medikamente einnehmen? Ob Antibabypille, Antibiotika, Blutdrucksenker, Cholesterinsenker, Diabetesmittel, harntreibende Medikamente, Krebsmedikamente, Magen-Darm-Mittel oder Osteoporosemittel: Viele Medikamente „rauben" Ihnen lebensnotwendige Vitamine und Mineralstoffe.

Der medikationsbedingte Mangel an Mikronährstoffen ist nicht selten die unerkannte Ursache für Arzneimittelnebenwirkungen. Symptome wie Abgeschlagenheit, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit, Schlafstörungen bis hin zur Demenz können damit zusammenhängen.

Das muss nicht sein! Wer über derartige Folgen informiert ist, kann vorbeugen, Nebenwirkungen vermeiden und seine Arzneimitteltherapie optimieren. Worauf Sie dabei achten müssen und wie Sie Ihre Lebensqualität verbessern können, lesen Sie in diesem Buch.